Neue Lehrscheininhaber

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) im Kreis Gütersloh hat wieder elf zusätzliche Lehrschein-Inhaber für die Schwimm- und Rettungsschwimm-Ausbildung gewonnen. Der Ausbildungslehrgang erstreckt sich auf insgesamt 144 Stunden und ist bereits im Mai 2009 gestartet. Jetzt konnten die aelf Prüflinge vor dem Landesverband Westfalen der DLRG ihre Prüfung ablegen und beweisen was sie bei den Ausbildern unter der Leitung von Andreas Echterhoff alles gelernt haben.